Romane
Johanna und der Medici-Schatz
Die erstaunliche Reise des Jacob von Bardenfleth
Die französische Erbschaft
Autoren
Presse
Veranstaltungen und Lesungen
Buchbestellung
Links
Kontakt
 
                
 
 
Sophia und der Steinmetz
 


Eine mysteriöse Entführung

Weihnachten 1774. Johanna Santorini lebt zehn Jahre nach einem Skandal um ihren verstorbenen Vater weit entfernt vom Mannheimer Hof mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern glücklich in Amberg in der Oberpfalz. Die Familienidylle wird jedoch jäh gestört, als ihr Gatte Clemens wegen einer angeblichen Erbschaftsangelegenheit in einer geheimnisvollen schwarzen Kutsche Hals über Kopf verschwindet und wie vom Erdboden verschluckt bleibt. Johanna macht sich auf die Suche nach ihrem Mann und kehrt dazu in die Kurpfalz zurück. Schnell stellt sich heraus, dass Clemens Opfer einer Intrige geworden ist, bei der es um viel Geld, Prestige und geheimnisvolle Medikamente geht. Johanna muss bei Hofe in Mannheim und Schwetzingen alle Hebel in Bewegung setzen, um hinter das große Geheimnis zu kommen, denn nur so kann sie ihr privates Glück retten. Auf ihrer Suche nach Clemens und den Hintergründen seines Verschwindens erhält sie nicht nur unerwartete Hilfe von Zeitgenossen wie Casanova, einer ungewöhnlichen Heidelberger Heiratsvermittlerin und einem unehelichen Sohn des Kurfürsten Carl-Theodors, sondern lernt auch den jungen Skandalautor Johann Wolfgang von Goethe kennen - und schätzen.


 

Jetzt vorbestellen für 14,95 Euro


Johanna und der Medici-Schatz

Erschienen Oktober 2011

Autoren:
Carola Kupfer und Wolfgang Schröck-Schmidt

Gestaltung Cover:
Anke Zawadsky

Druck und Satz:
Strauss GmbH, Mörlenbach

Edition LIT
Am Leimbach 21, Oftersheim 2011

ISBN: 978-3-9813254-2-3

Home Datenschutz Impressum